top of page
Suche
  • GaumenkinoKoeln

Sonne und Meer auf dem Teller - Griechische Familienrezepte für die perfekte leichte Urlaubsküche!

Das Buch „Sonne und Meer auf dem Teller“ von Lazaros Kapageo, erschienen im AT Verlag, bietet eine Fülle an köstlichen griechischen Rezepten aus den verschiedensten Regionen Griechenlands. Es sind die Rezepte die nicht so weit verbreitet sind wie die Klassiker die jeder kennt denn die wird man hier nicht finden. Die griechische Küche ist einzigartig und bunt. Das Angebot ist riesig, besonders was vegetarische und vegane Speisen angeht.


„Sonne und Meer auf dem Teller“ von Lazaros Kapageo
„Sonne und Meer auf dem Teller“ von Lazaros Kapageo

Die griechische Küche ist abstrakt, überraschend und modern. Sie ist einfach, ehrlich und braucht nur wenige Zutaten und sie ist drohend, jedes Gericht hat genau die richtige Menge an Säure und Fett. Was nie fehlt? Olivenöl, Zitrone, Essig und jede Menge frische Kräuter.

In diesem Kochbuch findet man keine Rezepte für Gyros oder Souvlaki, es liegt ihm am Herzen die noch unbekannten griechischen Gerichte mitzuteilen.

Denn die Griechen innen und Griechen essen weniger Fleisch als man vielleicht denkt. Und das hat einen einfachen Grund: in der griechisch-orthodoxen Kirche seiner Heimat fastet man im Schnitt 195 Tage im Jahr.

Genießen wir also in diesem Buch die warme Jahreszeit, die Freude, die uns gemeinsam an den Tisch bringt, die Sonne und all die wunderbaren Geschmacksrichtungen die sie hervorbringt.

Es geht darum sich inspirieren zu lassen an den Rezepten des Buches die leicht umsetzbar sind und für jeweils 4-6 Personen geeignet, bestehend aus Zutaten, die man nicht nur in Griechenland sondern auch zu Hause findet. Die griechische Küche basiert größtenteils auf Gemüse und Hülsenfrüchten, also auf vegetarischen und veganen Zutaten.


Sie werden verwendet in Rezepten, wie:

-Pitabrot

-Teigtaschen mit Käse

-vegane Gemüsetaschen

-Teigtaschen mit Grießcreme

-Teigtaschen mit Zwiebeln von Mykonos

-Butterzopf

-Peperoni gefüllt mit Käse

-Geräucherte Aubergienen

-Frittierte Calamares

-Eingelegte Anchovies

-Gefüllte Zwiebeln

-Auberginenröllchen mit Hackfleisch

-Gebackene Anchovis mit Tomatensalat

-Moussaka

-Kicherbsen-Auberginen-Auflauf von Patmos

-Weiße Bohnen-Suppe

-Gemüse mit Kräuterreisfüllung

-Gebratenes Huhn mit Honig, Senf und Thymian

-Lamm in Backpapier

und vielen weiteren Köstlichkeiten aus der Urlaubsküche.


Alle Zubereitungen sind ausführlich Schritt für Schritt beschrieben, die unkomplizierten und einfachen Gerichte lassen sich gut nachkochen und in den Alltag einbinden.

Der Koch und Patissier bietet dazu noch viele hilfreiche Tipps die das Kochen vereinfachen.


Die schöne Aufmachung des exklusiven Einbandes, mit strukturierter Oberfläche ist sehr hochwertig und ansprechend. Die vielen tollen Fotos der Gerichte und wunderbaren Landschaft Griechenlands machen Lust auf köstliche Urlaubsküche!


5 von 5 Sternen

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page