Suche
  • GaumenkinoKoeln

Maria - Raffiniert und einfach Kochen mit regionalen Produkten!

Aktualisiert: 1. Mai 2019

Das neue Kochbuch „Maria“ der TV-Köchin Maria Groß, erschienen im ZS Verlag, zeigt wie lecker raffinierte Alltagsküche sein kann.

„Maria“ von Maria Groß

Die Sterneköchin aus Thüringen legt den Sterne-Anspruch zur Seite und besinnt sich auf ihre Heimat, regionale und saisonale Produkte mit den Rezepten aus ihrer Kindheit, traditionellen Kochmethoden in Kombination mit ihren Erfahrungen als Köchin und neuen Kreationen.


Die Grundlage ihres Berufes hat sie schon als Kind im Garten der Großeltern gelernt, wo sie Obst und Gemüse frisch geerntet haben um es dann ganz einfach zu verarbeiten.

Generell gilt für sie die Devise: vom einfachen das Beste!

Ein Gericht wird dann erst besonders, wenn gute Zutaten harmonisch zusammengeführt werden.


Die Herkunft und die Ethik, die hinter den verwendeten Produkten stehen haben bei ihr in der Küche oberste Priorität.


Denn guter Geschmack kann nur mit guten Produkten entstehen.

Maria Groß war zehn Jahre alt als die Mauer gefallen ist. Das Leben ihrer Eltern und Großeltern, sowie ihrer Kindheit waren geprägt von Mangel.

Sie mussten Lebensmittel haltbar machen, wenn was da war, oder über ein paar Ecken organisiert wurde. Jetzt musste man dafür sorgen dass noch was da ist wenn es dieses Produkt frisch nicht mehr gab.

Darum wurde ein geweckt, haltbar gemacht auf traditionelle Art. Solche banalen und simplen Handwerkstätigkeiten sind in ihr verankert.

Diese Prägung und ihre beruflichen Stationen in der Schweiz beispielsweise machen sich auch in den Rezepte des Buches bemerkbar. Mit Rezepten, wie:

-Graupensalat

-Kartoffelklöße

-Gebratenes Chuck Flap

-Thüringer Schweinebäckchen mit bunten Möhren

-Gefüllte Quarkknödel

-Fenchel-Melonen-Salat

-Rote-Bete-Risotto

-Roastbeef mit Kürbissalat und Knollenragout

-Steak vom Rind rückwärts gegrillt

-Karamellkuchen

-Mamas Mokkacreme

-Eierplätzchen

-Tomatenpesto

-Curry-Tomaten-Brot

-Frühsommersalat

-Sauerkirschmarmelade

und vielen weiteren Lieblingsgerichten.

Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und unkompliziert.

Eine leckere jeden Tag Küche, die auch ungeübten Köchen keine Schwierigkeiten bereiten dürfte.


Die schöne Aufmachung des Einbandes mit teilweise lackierten Druck ist sehr hochwertig und ansprechend. Mit den vielen tollen Fotos der Gerichte bekommt man Lust auf raffinierten Genuss für jeden Tag!


5 von 5 Sternen

28 Ansichten