Suche
  • GaumenkinoKoeln

Küchenwissen - Interessantes, Verblüffendes und die Antwort auf viele Küchenfragen!

Das Buch „Küchenwissen“ von Arthur le Caisne, erschienen im DK Verlag, beantwortet mehr als 700 kulinarische Fragen. Küchenwissen das uns viel verstehen lässt. Viel Wissen in der Küche haben wir von unseren Eltern übernommen, teilweise über Generationen weitergegeben.

„Küchenwissen“ von Arthur le Caisne

Aber haben wir uns schon mal gefragt warum wir Kartoffeln in kaltem Wasser aufsetzen, oder die Nudeln in kochendes Wasser kommen. Diese und viele weitere Fragen werden wissenschaftlich dokumentiert.

Aber auch viel Wissen worüber man sich noch nie Gedanken gemacht hat, warum werden Chiligerichte vor allem in heißen Ländern gegessen? Oder warum heißt es, dass man die Samen entfernen muss, damit Chilis weniger scharf sind? Hier wird auch einiges richtig gestellt. Denn das beim Chili ist so, dass die Schärfe nicht in den Samen sondern in der weißen Haut im Inneren der Schoten steckt.


Das Buch bietet mit seinem Küchenwissen auch praktische Kochtipps, so beispielsweise zur Herstellung von Alioli, welches sich mit zwei Fragen beantwortet.

Warum enthält die echte Alioli nur Knoblauch und Olivenöl?

Das Wort Aioli kommt vom katalanischen „ali i oli“ (Knoblauch und Olivenöl).

Denn die echte Aioli enthält nichts anderes!

Kein Eigelb, wie bei Mayonnaise. Wie aber wird eine Alioli fest, wenn sie nur aus Knoblauch und Öl besteht? Weil die Alioli eine Emulsion ist, wie eine Mayonnaise die eine Emulsion aus Öl und dem im Eigelb enthaltenen Wasser ist. Für die Alioli wird der Knoblauch der fast zu 90 % aus Wasser besteht, in einem Mörser zerkleinert, bis man eine sehr feine Paste erhalten hat dann wird tröpfchenweise das Olivenöl dazu gegeben bis eine feine Krim entsteht.

Ein nicht ganz einfaches Verfahren, daher werden oft weitere Zutaten dazu gegeben.


Denn viele Vorgänge in der Küche lassen sich viel leichter umsetzen wenn man sie versteht!


Hierzu bietet das Buch jede Menge Wissen zu den Themen: unentbehrliche Küchengeräte, Molkereiprodukte und Eier, Reis und Nudeln, Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse und Fleisch.

Die schöne Aufmachung des Einbandes mit teilweise silbernem Druck, vielen tollen Illustrationen und einem modernen Layout ist sehr hochwertig und ansprechend.


Ein schönes Buch für alle Hobbyköche die zu jedem Koch Thema schon ein Buch zu Hause haben und wissen wollen wie es eigentlich funktioniert, was sie gerade in der Küche machen.

5 von 5 Sternen


4 Ansichten