Suche
  • GaumenkinoKoeln

Die Schilddrüse natürlich heilen-Durch richtige Ernährung die Funktion der Schilddrüse beeinflussen

Das Buch „Die Schilddrüse natürlich heilen“ von Dr. Emily Lipinski beschreibt ausführlich welche wichtige Funktion das kleine Organschilddrüse auf den gesamten Organismus hat und welche Funktionsstörungen und Leiden der Schilddrüse es gibt.

„Die Schilddrüse natürlich heilen“ von Dr. Emily Lipinski
„Die Schilddrüse natürlich heilen“ von Dr. Emily Lipinski

Schätzungen zufolge hat sich die Zahl der Schilddrüsenerkrankungen seit den 1950er Jahren verdoppelt oder verdreifacht. Der häufigste Grund für eine Schilddrüsenunterfunktion ist eine Autoimmunerkrankung namens Hashimoto-Thyreoiditis. Es wird geschätzt dass über 90 % der Menschen in der USA, die mit einer Hypothyreose leben, Hashimoto-Thyreoiditis haben. Viele von ihnen wissen es nicht einmal, weil die auf Antikörper getestet worden! Diese Antikörper greifen im Wesentlichen die Schilddrüse an und können mit der Zeit Schilddrüsenfunktion Schäden verursachen.


Die Schilddrüse ist eine kleine, aber kräftige Schmetterlingsfamiliedrüse, die sich im Hals direkt unterhalb des Kehlkopf befindet. Bei gesunden Personen kann die Schilddrüse typischerweise nicht gefühlt oder gesehen werden, wenn man den Hals nur anschaut oder berührt. Jeder kleine Lappen ist nur etwa 4,6 cm lang und das Gesamtgewicht der Schilddrüse kann bis zu 60 g betragen. Trotz ihrer winzigen Größe ist die Schilddrüse als Körperthermostat und für die Regulation des Stoffwechsels bekannt. Tatsächlich produzierte sie Hormone, die Energie für jede einzelne Zelle des Körpers liefern! Diese Schilddrüsenhormone steuern Atmung, Wachsamkeit, Herzfunktion, Körpertemperatur, den Cholesterinspiegel, die Funktion des Nervensystems, Gewichtszunahme und-Abnahme, Feuchtigkeit der Haut, die Entwicklung des Gehirns und der Menstruation das alles sagt aus wie wichtig Schilddrüsenhormone für den Körper sind.


Da die Schilddrüse für viele lebenswichtige Prozesse im Körper verantwortlich ist, kann eine unbehandelte Schilddrüsenerkrankung einige schwierige Nebenwirkungen mit sich bringen. So ist eine Autoimmunerkrankung mittlerweile der häufigste Grund für eine an normale Schilddrüsenfunktion.

Die Erkrankungen der Schilddrüse sind jedoch weitreichend und vielseitig und werden im Buch ausführlich erklärt. Genauso wie die Aufgaben und die normale Funktion der Schilddrüse.

Zu den Erkrankungen bietet das Buch viele spezielle Programme für eine optimale Ernährung und zur Entgiftung. Außerdem welche Heilpflanzen die Schilddrüse positiv beeinflussen.


Das Buch ist umfangreich und kombiniert alte und neue Therapiemethoden.

Sehr ausführlich und gut anwendbar bietet das Buch einen Plan zur Heilung der Schilddrüse mit genauen Ernährung-und Therapieplänen. Die natürlich eine ärztliche Therapie nicht ersetzen, sondern sie ergänzen sollen.

Die Rezepte im Buch lassen sich gut nach kochen und sind weitestgehend unkompliziert.

Das Buch ist sehr ausführlich und umfangreich, optimal für jene die sich genauer mit dem Thema auseinandersetzen möchten und müssen.


4 von 5 Sternen

6 Ansichten0 Kommentare