Suche
  • GaumenkinoKoeln

Das kleine Handbuch der Tartes & Torten - Französische Patisseriekunst unkompliziert Step bei Step!

Das Buch „Das kleine Handbuch der Tartes & Torten“ von Melanie Dupuis, erschienen im Knesebeck Verlag, eröffnet die Welt der französischen Patisserie auf eine ganz unkomplizierte und einfache Weise.

Alle Arbeitsabläufe werden Stepp bei Stepp in wenigen Arbeitsschritten mit Fotostraßen dokumentiert.

Alles basiert auf einigen Grundrezepten die sich dann in den jeweiligen Rezepten wieder finden.

„Das kleine Handbuch der Tartes & Torten“ von Melanie Dupuis
„Das kleine Handbuch der Tartes & Torten“ von Melanie Dupuis

Von Teigen, Cremes, Ganaches, Karamell, Glasuhren oder Baisermassen.

Man erfährt wissenswertes über Zutaten und Techniken, damit Tartes und Torten auch wirklich gelingen.

Jedes Grundrezept wird von einer Info Grafik sowie Erklärungen zu den Besonderheiten der Zubereitung begleitet.


Beispielsweise warum fällt der Rand von Zuckerteig zusammen und wie kann man dies verhindern? Während des Backvorgangs schmilzt die im Teig enthaltene Butter. Dadurch wird der Teig weicher, der Rand fällt in sich zusammen. Das verhindert man, indem man den Teig vorher kalt stellt und die Backform mit Butter bestreicht.


Durch die Butter bleibt der Teig am Rand haften und weil er gekühlt wurde verflüssigt sich die Butter beim Backen erst spät diese und viele weitere Tipps und Tricks machen das Backen zum Erfolg. Für Rezepte, wie:

-Pistazientarte mit Aprikosen

-Zitrustarte

-Schoko-Mokka-Tarte

-Mojito-Tarte

-Vanillecremebögen

-Mont-Blanc-Torte

-Himbeer-Saverin

-feine Apfeltarte

-Knuspriger Beerencrumble

-Schokotarte

-Pistazientarte mit Weinbirne

-Karamelltorte

-Zitronenverbene Erdbeertorte

und viele weitere französische süße Genüsse.


Das Besondere dieses Buches ist seine Aufgliederung die eine Zubereitung selbst komplizierter Anleitungen gut verdeutlicht und vereinfacht. Zeile zum einen sieht man zu jedem Rezept ein Foto mit der Übersicht aller Zutaten, dann eine Illustration der wichtigsten Handgriffe und eine Zeichnung die den Aufbau jedes Kuchens verdeutlicht.


Straßen dokumentieren Schritt für Schritt den Herstellungsprozess.

Die schöne Aufmachung des Einbandes mit einer besonderen mattierter Oberfläche und den vielen tollen Fotos, sowie einem goldenen Rücken sind besonders hochwertig und ansprechend und machen mit den vielen tollen Fotos Lust auf französischen Patisseriegenuß!


5 von 5 Sternen

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen