Suche
  • GaumenkinoKoeln

Change your appetite - Gesunde Küche bedeutet voller Genuss!

Das Buch “Change Your Appetite“ von Diana Henry, erschienen im ars vivendi Verlag, zeigt wie gesunde Ernährung gleichzeitig purer Genuss sein kann.


“Change Your Appetite“ von Diana Henry
“Change Your Appetite“ von Diana Henry

Das Thema gesunde Ernährung findet man überall, doch meist geht es darum was man nicht essen sollte. Henry hat sich dem Thema angenommen, aber auf ihre Weise. Als die aus eigener Motivation und gesundheitlichen Gründen ihrer Ernährung umstellen wollte, in so einer gesünderen Ernährung, war es ihr wichtig, dass dabei der Faktor Genuss nicht auf der Strecke bleibt.

Große Schwierigkeiten hatten sie dabei Essen in gesund und ungesund einzuteilen.

Eine Mahlzeit ist mir für sie als ein Nährstoffen Baukasten sie ist eine bunte Sammlung verschiedener Lebens mittel, die alle gemeinsam zu einem Genuss werden!


Der Begriff gesund wirkt negativ auf sie, sie denkt dabei an tristes farbloses Essen. Daher geht sie das Thema anders an und nennt es lieber „wohlüberlegte Ernährung“ denn Essen muss köstlich sein-gesunde Eigenschaften sind dabei ein Bonus.


Als sie anfing eine Liste zu erstellen mit zufällig gesunden Lebensmitteln um daraus Gerichte zu erstellen waren es Gerichte auf die sie sowieso Lust hatte.

Mit dabei war neben der mediterranen Kost auch die köstliche Küche, sie war ein gesunder Ausgangspunkt.


Zusätzlich kamen die Küchentraditionen Japans, Thailands und Vietnam dazu.

Entstanden sind eine Reihe köstlicher natürlich gesunder Gerichte.

Das Beste was man für seine Gesundheit tun kann ist selber kochen mit ehrlichen, unverarbeiteten Lebensmitteln.


Ohne raffinierte Kohlehydrate, dafür mehr Vollkorngetreide und mehr Gemüse.

Sowie die Rezepte des Buches mit Gerichten, wie:

-Japanisches ingwer-Knoblauch-Hähnchen mit Gurkensalat

-Obst mit Minze und Rosenblüten

-Japanische Reis-Schüssel

-Rote Bete Radieschen -Salat mit Ziegenkäse

-Seidentofu-Garnelen-Suppe mit Schnittlauch

-Warmer Lachssalat, junger Lauch, Petersilie und Kapern

-Nahöstliches Joghurtbrot

-Lammkeule mit Sekenjabin

-Salat mit Nektarinen, Tomaten, Basilikum und Mozzarella

-Türkischer Löffelsalat mit Haydari

-Süße Safrantomaten mit Labneh

-Beeren-Hibiskus-Sorbet

-Israelisches Hähnchen mit Harissa-Pfirsich

-Asiatische Brühe mit Schalotten, Limetten und Koriander

-Brombeer-Apfel-Galette

und vielen weiteren köstlichen, gesunden Rezepten.

Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und weitestgehend unkompliziert.


Die Rezepte des Buches sind nach Jahreszeiten sortiert, so hat man die Möglichkeit mit frischen Zutaten die gerade Saison haben zu kochen.

Die schöne Aufmachung des Einbandes mit mattierter Oberfläche und den vielen tollen Fotos läd zum Kochen ein.

Ein geniales Buch macht gesunde Ernährung zum Genuss!


5 von 5 Sternen

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen