Suche
  • GaumenkinoKoeln

Buddha Bowls - Super easy!Gesunde Bowls, lecker und unkompliziert!

Das Buch „Buddha Bowls super easy!“ Von Tanja Dusy, erschienen im EMF Verlag, greift den Trend der gesunden Schlüsselmahlzeit auf und packt es in ein besonders unkompliziertes Format.

Buddha Bowls - Tanja Dusy

Leckere Gerichte aus der Schüssel für jeden Tag!

Den Begriff „Buddha Bowl“ gibt es im japanischen Zen-Buddhismus wirklich.

Es ist wie alles in der Zen Tradition ein Beweis von Achtsamkeit, für einen bewussten Umgang mit seiner täglichen Nahrung.

Dort pflegt man das „Oryoki“ die Tradition des rituellen gemeinsamen Essens.

Jeder Mönch in einem Kloster hat seine eigene Schüssel, die auch von der Menge genau auf eine Mahlzeit abgestimmt ist.

Übersetzt heißt Oryoki in etwa: „Das, was gerade so viel enthält, wie man braucht.“ Eine Tradition die sich ganz wunderbar auch in unseren Alltag übertragen lässt. Denn oft merken wir gar nicht was wir essen, hier einen Coffee to go, dort einen Snack auf die Hand.

Schnell und nebenbei, dass wir gar nicht merken wie viel wir eigentlich essen.

Erst im Spiegel und auf der Waage macht sich unser Essverhalten dann bemerkbar und nimmt Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden!

Der Trend geht zu einem bewussten Essen. Da bietet sich eine Schüssel guter Sachen an!

Die Zusammensetzung einer sattmachenden, gesunden Buddha Bowl ist ganz einfach. Gut die Hälfte besteht aus frischem Gemüse, das neben gesunden langsam verwertbaren Kohlenhydraten noch jede Menge Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe enthalten.

Etwa ein Viertel sollten proteinreiche Lebensmittel bilden: Fleisch, Fisch, Eier, Milch-und Sojaprodukte sind wichtige Eiweißquellen.

Zusätzlich sollte jede Bowl etwa 10 % gesundes (möglichst gesättigtes) Fett enthalten sein, dass unser Körper ebenfalls benötigt.

Dies entspricht im Wesentlichen den Empfehlungen der aktuellen Ernährungswissenschaft.

Nach diesem Muster sind im Aufbau einer Bowl der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Eine Bowl eignet sich zu jeder Mahlzeit.

Sehr gute Idee und Anregungen bieten die Rezepte des Buches, wie:

-Happy Coco-Bowl

-Maharani-Reis-Bowl

-Breakfast-Buritto-Bowl

-Knusprige-Kicherebsen-Bowl

-Frühlingsgrün-Bowl

-Easy-Herbst-Bowl

-Early-Summer-Bowl

-BBQ-Themphe-Bowl

-Seelentröster-Bowl

-Mittelmeer-Bohnen-Bowl

-Teriyaki-Lachs-Bowl

-Burrito-Chicken-Bowl

-Thai-Chicken-Bowl

-Hot-Pepper-Steak-Bowl

-Nordic-Sea-Bowl

und viele weitere leckere Rezepte.

Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und unkompliziert, für viele Gerichte wird noch nicht einmal der Herd gebraucht.

Die schöne Aufmachung des Einbandes mit vielen tollen Fotos ist sehr hochwertig. Bei den vielen tollen Rezepten bekommt man Lust auf leckere Bowls! 4 von 5 Sternen

33 Ansichten