Suche
  • GaumenkinoKoeln

Bosh! - Aromatische Gerichte, einfach zubereitet und rein pflanzlich!

Innovativ, neu, anders unglaublich lecker! Das sind „Bosh!“ Henry Firth und Ian Theasby mit einer großartigen veganen Küche.

Bosh! - Henry Firth / Ian Theasby

Das Erfolgsbuch der Foodblogger aus London, erschienen im EMF Verlag, zeigt wie köstlich und genial rein pflanzliche Gerichte sein können.

Egal ob man schon länger vegan lebt, die Ernährung auf pflanzliche Kost umstellen möchte, oder einfach nur weniger tierische Produkte auf dem Teller landen sollen, hier ist für jeden etwas dabei!

Egal ob es ein asiatisches Dinner, oder ein indisches Buffet sein soll.

Unter „Party-Pläne“ findet man perfekte Zusammenstellungen für verschiedene Buffets, Tex-Mex-Party oder einen Sonntagsbrunch.

Die verschiedenen Gerichte des Buches gliedern sich in die Themen:

fantastische Feste, schnell was essen, gemütlich kochen, Aufgetischt, Salate und Bosh! - Bowls, Party und Finger-Food, Cocktails, Desserts, oder zum Frühstück.

Individuelle tolle Themen, bei denen man schnell das Passende findet. Um es möglichst einfach zu machen findet man in auch Anweisungen zum Vorbereiten der ein oder anderen Zutat, so weiß man genau was zu tun ist und kein effektiver kochen.

Das Buch bietet eine Sammlung köstlicher Gerichte, wie:

-Pho Suppe mit Pilzen

-Shiitake in Klebriger Sauce

-Easy-Peasy-Pasta

-Crispy Chili-Tofu

-Knuspriger Tofu süss-sauer

-Pasta Caponata

-Kürbis-Süßkartoffel-Korma

-Paprika-Fajitas

-Burrito-Samosas

-Mezze-Torte

-Ultimatives Chili

-Die perfekte Pizza

-Big Bosh! Burger

-“Fish“ and Chips

-Maki-Sushi-Rolls

-Ginger Ninja

-Mango Hard

-Möhrenkuchen

-Ultimativer Chocolate-Fudge-Cake

viele weitere geniale Köstlichkeiten.

Alle Zubereitungen sind erprobt und Schritt für Schritt beschrieben, so ist das Gelingen garantiert.

Mein persönlicher Favorit ist das „Rote Thai Curry“, hierfür wird die Currypaste selbst hergestellt, etwas mehr Arbeit, was sich durchaus lohnt und bringt echte Geschmackserlebnisse.

Oder die unwiderstehlichen „Erdnuss-Brownies“ mit Marmelade, eine fantastische Kombination von aromatischer Erdnuss, säuerliche Marmelade und klebriger Schokolade, eine unwiderstehliche Sünde!

Die schöne Aufmachung des Einbandes mit teilweise lackierten Druck und jungem Layout sehr hochwertig und ansprechend.

Eine Revolution in der veganen Küche, voller Aromen, einfach zubereitete Alltagsküche mit dem gewissen Etwas, ein geniales Buch!

5 von 5 Sternen

0 Ansichten