Suche
  • GaumenkinoKoeln

Alles über gutes Fleisch - Das neue Standardwerk mit allem Wissen zum Fleisch und genialen Rezepten!

Das Buch „Alles über gutes Fleisch“ von Stefan, Michael und Wolfgang Otto, erschienen im EMF Verlag, ist ein fantastisches, großes Standardwerk welches alles Wissenswerte zum Thema Fleisch beinhalte, mit einem großartigen Rezeptschatz.

„Alles über gutes Fleisch“ von Stefan, Michael und Wolfgang Otto

Denn Fleisch ist eines der hochwertigsten Lebensmittel auf unseren Teller. Damit Fleisch jedoch ein Hochgenuss ist und bleibt sollte man beim Kauf und der Verarbeitung einiges beachten.

Denn die Suche nach wirklich gutem Fleisch ist nicht immer einfach. Wer die Möglichkeit dazu hat, geht zum Metzger seines Vertrauens, der noch selbst schlachtet und alle Fragen zu Rasse, Herkunft und Schlachtung beantworten kann.

Entscheidend für die Qualität des Fleisches ist eine behutsame Schlachtung und der Reifeprozess des Fleisches spielt ebenfalls eine entscheidende Rolle.

Je weniger Stress das Tier erleidet, desto besser kann das Fleisch später Reifen. Denn der im Muskel gespeicherte Zucker, das Glykogen, ist noch im hohen Maße vorhanden und wird in Milchsäure umgewandelt. Deshalb sind verantwortungsvolle Züchter, denen nicht nur das Tierwohl, sondern auch eine optimale Fleischqualität gelegen ist zur tierfreundlichen Schlachtung übergegangen.

D.h. die Tiere werden nicht in großen Schlachthöfen, sondern in sehr kleinen Betrieben getötet, wo weder Hektik noch Lärm herrschen. Der Weg dahin ist kurz, die Transportgruppen klein. Lange Wartezeiten werden vermieden, denn das Tier soll erst gar nicht wittern was ihm bevorsteht.

Fleisch ist ein besonders empfindliches und schnell verderbliches Lebensmittel. Wer in der Gastronomie und im lebensmittelverarbeitenden Gewerbe tätig ist hat eine Reihe von strengen Hygieneregeln einzuhalten. Privathaushalten ist es hingegen selbst überlassen wie sie mit Fleisch umgehen, doch sollte man auch hier besonders vorsichtig sein und auf Hygiene achten.

Der richtige Umgang mit Fleisch, alle Zubereitungsarten gar Methoden, das passende Küchenequipment all das sind ausführliche Themen des Buches!

Sie werden im ersten Viertel des Buches behandelt.

Doch das Kernstück des Buches ist ein großer Rezeptschatz diverser Gerichte mit Fleisch, wie:

-Vitello mit Thunfischtatar, Creme Fraiche und Kapern

-Tatar vom Bison, Feta und Pilzen

-Irish-Beef-Salat asia Style

-Short Ribs mit Thai-BBQ-Rub

-Deluxe-Burger

-Flank Steak mit Baked Beans und Prosciutto-Tomaten

-Grilled Porthouse mit getrüffelten Pommes

-Rinderfilet mit BBQ-Hollandaise und Frühlingsgemüse

-Rinderragout in Cola gegart

-Schweinekarree mit Artischocken und roten Zwiebeln

-Krustenbraten klassisch mit deftigem Schmorgemüse

-Schaschlickspieße mit Paprika, Zwiebeln und einer Tomatensauce

-Saltimbocca mit Spinatsalat und Süßkartoffelpüree

-Entenbrust Peking-Style

und vielen weiteren genialen Rezepten.

Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und gut erklärt.

Von vielen klassischen Rezepten gibt es in diesem Buch eine moderne Variante die aus bekannten Gerichten etwas Besonderes, Neues machen.

Besonders zu erwähnen ist die exklusive Aufmachung des Einbandes im Großformat mit mattierter und strukturierter Oberfläche.

Mit den vielen tollen Fotos von Ela Rüther ist jedes Gericht, jedes Stück Fleisch wie ein Kunstwerk in Szene gesetzt.

Ein wundervolles Buch für Fleischliebhaber, was für mich in jede Küche gehört!

5 von 5 Sternen

10 Ansichten