Suche
  • GaumenkinoKoeln

Pflanzen Power Drinks - Michael Isted- Die Kraft der Natur neu entdecken als gesunden Genuss!

Das Buch „Pflanzen Power Drinks“ von Michael Isted, erschienen im AT Verlag, zeigt wie eng verknüpft unsere Leber, unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden mit den Pflanzen und der Natur ist.

Pflanzen Power Drinks - Michael Isted

Michael Isted greift dafür auf die Naturkunde und das Jahrtausend alte Wissen verschiedenster Kulturen zurück.

Das Buch zeigt uns den Nutzen der Pflanzen als Schutz vor Fressfeinden oder Krankheitsbefall zu unserem Nutzen machen können.

In allen alten Kulturen und Überlieferungen gibt es pflanzliche Getränke zur Förderung der Gesundheit, als heilige Zeremonie, oder einfach nur zum Genuss, wie eine Tasse Tee beispielsweise.

Die chinesische Medizin stützt sich auf eine Jahrtausend alte Erfahrung in der Verwendung von Pflanzen. Die ältesten bekannten Texte sind um 2700 vor Chr. geschrieben worden.

Eine weitere wichtige Inspiration ist die rund 5000 Jahre alte traditionelle indische Heilkunst Ayurveda.

Oder der große griechische Arzt Hippokrates um 460-360 vor Chr. gilt als der Vater der modernen Medizin. Das Corpus Hippocraticum, eine Sammlung von medizinischen Texten und benennt mehr als 130 Arzneistoffe.

Die meisten von ihnen sind pflanzlich.

Wo auch immer man sich auf der Erde befindet. Es stehen einem Pflanzen zu unterschiedlichen Jahreszeiten zur Verfügung.

Das Buch ist in drei Themenbereiche unterteilt. Zum einen findet man ein ausführliches Pflanzenporträt aller Pflanzen die in den Getränken des Buches Verwendung finden.

Zu jedem Pflanzenporträt werden die zugehörigen Rezepte des Buches genannt, so weiß man gleich den jeweiligen Zweck der Verwendung, was mir besonders gut gefällt.

Ein weiteres Kapitel stellt alle Verarbeitungswege ausführlich, teilweise in Fotostraßen, vor. Der zweite Teil beschäftigt sich mit den Rezepten der Getränke unterteilt nach Schwerpunkten wie: Reinigung, Stärkung, Belebung, Brain Booster, Aperitifs und Digestifs, Liebestranke und Schlaftranke.

Mit Rezepten, wie:

-Entschlackungstee

-Skin Tonic

-Frühjahrskur

-Birken Tonicum

-Wegerich-Fizz

-Trikatu-Shot und Milch

-Culpeper

-Verdauungsnektar

-Avicennas Rosentrank

-Die Wiese

-Vedischer Tonic

-Göttermilch

-Ixcacao- Milch

-Veda Chai

-Meertau

-Kühlender Sommerdrink

und vielen weiteren Getränken.

Die schöne Aufmachung des Einbandes mit Prägedruck und den vielen tollen Fotos ist sehr hochwertig und ansprechend.

Ein tolles Buch welches uns die Natur ein Stück näher bringt und zeigt wie vielfältig man den Pflanzenschatz der Natur nutzen kann! 5 von 5 Sternen

42 Ansichten