Suche
  • GaumenkinoKoeln

Mehr Energie - Die Energiedepots füllen für mehr Wohlbefinden, Gesundheit und Ausgeglichenheit!

Das Buch „Mehr Energie“ von Dr. med. Ulrich Bauhofer, erschienen im Südwest Verlag, erklärt das alte Wissen des Ayurveda auf eine ganz andere, wissenschaftliche und moderne Art und Weise gut verständlich und leicht umsetzbar für unsere heutige Zeit.

„Mehr Energie“ von Dr. med. Ulrich Bauhofer

Die jahrtausendalte Gesundheitslehre Ayurveda ist aktueller denn je und gut anwendbar findet sie ihren Platz auch in unserer Zeit geprägt von Stress und Burnout, ungesunde Ernährung und zu wenig Achtsamkeit für uns selbst.

Wir haben ein Energiedepot, ähnlich wie ein Geldkonto. Wenn wir regelmäßig mehr ausgeben als wir einnehmen sind wir pleite.

Ähnlich ist es mit unserer Energie!

Ist der Energieverbrauch größer, als wir regenerieren führt dies unweigerlich zum gesundheitlichen Konkurs.

Für ausreichend Energie spielen viele Faktoren eine Rolle die in einem ausgeglichenen ausbalancierten Verhältnis unser Leben beeinflussen sollten.

Ausreichend Bewegung, Schlaf und Ruhe, gesunde Ernährung, ausreichend Flüssigkeit, Licht, Luft, Natur, Freude und positive Momente, soziale Kontakte, sowie einem Sinn und eine Aufgabe die einen erfüllt sind Faktoren die uns Energie geben.

Jeder dieser Aspekte wird in einem Kapitel vorgestellt und dazu mit vielen Tipps und Anregungen aus dem Ayurveda erklärt.

So spielt für unsere Energie Agni eine große Rolle.

„Agni“ heißt „Feuer“ und ist für die Verarbeitung der Nahrung und der Umwandlung in die Körpergewebe zuständig. In den Jahrtausend alten ayurvedischen Texten ist es bereits erwähnt, worauf Agni Einfluss nimmt, auf die: Ausstrahlung, Lebensspanne, Stärke, Gesundheit, Begeisterungsfähigkeit, Körperfülle, Energie, Wärmeregulation und Vitalität.

Im Ayurveda wird daher ein sehr großes Augenmerk auf Agni gelegt.

Ein starkes Agni verhilft uns zu mehr Energie. Es ist für alle Umwandlungsprozesse im Körper verantwortlich. Wenn unser Agni nicht richtig arbeitet, sinkt der Wirkungsgrad der Energieumwandlung.

Es entsteht Ama, ein Abfallprodukt nicht richtig verdauter und verarbeiteter Nahrung welches den Organismus belastet und verschleimt.

Im Buch wird dazu ein 5-10 tägiges Detox-Programm angeboten um Agni zu stärken.

Weitere Themen beschäftigen sich mit innerer Haltung, Freude und Dankbarkeit, positiven Gesprächen und Gedanken, sowie die Qualität von Lebensmitteln im Bezug auf ihre charakteristischen Eigenschaften für Körper und Seele.

Ein tolles Buch mit vielen hilfreichen Tipps die uns helfen die Probleme der heutigen Zeit, wie beispielsweise Stress zu bewältigen und besser in Balance mit unserer Energie zu haushalten.

Ein interessantes Buch auch für alle die, denen die klassischen Ayurveda Bücher zu kompliziert oder nicht zeitgemäß erscheinen empfehle ich dieses Buch!

5 von 5 Sternen

8 Ansichten