Suche
  • GaumenkinoKoeln

Das Happiness Kochbuch von Anna Vocino - Leckere und gesunde Rezepte bei Glutenunverträglichkeit!

„Das Happiness Kochbuch“ von Anna Vocino, erschienen im Unimedica Verlag, bietet eine Sammlung leckerer Rezepte für Menschen mit Lebensmittelintoleranz, glutenfrei und ohne raffinierten Zucker sind die Rezepte für jeden eine gesunde Alternative.

Das Happiness Kochbuch - Anna Vocino

Entstanden ist dieses Buch aus einem persönlichen Schicksal von Anna Vocino, die mit 28 Jahren erfuhr, dass sie an ein einer Glutenunverträglichkeit litt.

Endlich gab es eine Möglichkeit die ständigen Beschwerden loszuwerden, indem sie darauf achtete was sie isst.

Sie hat gelernt wie wichtig es ist, gesundes vollwertiges Essen zu genießen, ohne dafür den ganzen Tag in der Küche zu stehen.

Denn auch sie ist berufstätig und Mutter, die auch gerne noch ein gesellschaftliches Leben hat, darum brauchte sie Rezepte die für die ganze Familie geeignet sind und dabei unkompliziert und lecker.

Mit köstlichen Gerichten, wie:

-mit Käse gefüllte Minipaprika

-Brokkoli-Dip

-Ultimativer Low-Carb-Pizzaboden

-Chili-Limetten-Rindersteak

-Shrimps mit Kokosnusskruste

-Southwest-Burger

-Überbackene Hähnchenbrust

-Hähnchen mit Artischocken, Spinat und Kirschtomaten

-Dijon Hähnchen

-Zitronen-Brokkoli-Huhn

-Quesilada-Auflauf

-Überbackener Rahmspinat

-Rosenkohlsalat

und vielen weiteren tollen Rezepten.

Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und weitestgehend unkompliziert.

Das Buch ist kein Diätbuch, einziger Zweck dieses Buches ist es zu zeigen wie man echte vollwertige Lebensmittel verarbeitet und konsumiert.

Um herauszufinden wie es sich anfühlt wenn man ein paar Wochen nicht Süßes und keine verarbeiteten Lebens mittel gegessen hat.

Die süße einer Erdbeeren kann man erst dann richtig schmecken wenn man längere Zeit keinen raffinierten Zucker konsumiert hat nach einigen Wochen des Verzichtes auf Zucker werden die Geschmacksnerven sensibler.

Die Zuckersucht und der Heißhunger auf Süßes gehören der Vergangenheit an.

Die schöne Aufmachung des Buches mit mattierter Oberfläche und vielen Fotos der Gerichte ist sehr hochwertig.

Ich finde „Das Happiness Kochbuch“ eine tolle Erweiterung des Speiseplans mit vielen leckeren Rezepten, für alle die unter einer Glutenunverträglichkeit leiden und auf raffinierten Zucker verzichten möchten.

Allerdings sollte man gerne Fleisch essen, denn der Anteil an Rezepten mit Fleisch nimmt ungefähr die Hälfte aller Rezepte ein.

4 von 5 Sternen

0 Ansichten