Suche
  • GaumenkinoKoeln

Tanja vegetarisch - Vegetarisch köstlich, raffiniert und unkompliziert!

Das neue Buch „Tanja vegetarisch“ von Tanja Grandits, erschienen im AT Verlag, ist ein vegetarisches Kochbuch was sich von den vielen anderen vegetarischen Büchern unterscheidet, denn es bietet höchsten Genuss in Kombination mit unkomplizierter Zubereitung.

„Tanja vegetarisch“ von Tanja Grandits

Damit ist ihr gelungen tolle vegetarische Gerichte für jeden Tag anzubieten.

Die Idee zu diesem Buch ergab sich als vegetarische Fortsetzung des Vorgängerbandes „Tanjas Kochbuch“.


Da sie selbst zu Hause sehr gerne vegetarisch isst, ist dieses Buch auch gleichzeitig eine Sammlung ihrer ganz persönlichen Lieblingsrezepte.

Es gibt so viele fantastische Varianten und Zutaten mit Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchten, gesund und lecker, schnell gekocht dass es Spaß macht diese Möglichkeiten zu nutzen.


Ausgewogen, gesund zu es, ermöglicht es einem letztlich gut zu denken, gute Ideen zu haben und richtig zu handeln, so Tanja Grandits. Etwas was man in jedem ihrer Gerichte spürt!

Denn nur wer sich selbst gut fühlt, kann auch zu seinen Mitmenschen und seiner Umwelt gut sein. Die Gerichte des Buches sind den Themen: Frühstück, Snacks und Sandwich, Salate, Suppen, Hülsenfrüchte, Gemüse und Kartoffeln, Reis und Pasta, aus dem Ofen, Dessert und Käse und dem Kapitel Schatzkammer zugeordnet.


Ganz besonders toll finde ich das Kapitel Hülsenfrüchte, mit spannenden köstlichen neuen Aromen Kombinationen.

Dazu sind Hülsenfrüchte regelrechte Superfoods mit viel pflanzlichem Eiweiß. Neben allen ihren ernährungsphysiologischen wertvollen Eigenschaften sind Linsen, Bohnen, Kichererbsen und Co. vor allem ein unverzichtbarer Und stellt sich hier in ganz neuer Form da. Als Linsenpfannkuchen, oder verschiedener Bunter Hummus-Varianten.


Diese und viele weitere Rezepte findet man im Buch, wie:

-Frühstücks-Smoothies

-Karotten-Frühstücks-Muffins

-Königinnenkuchen

-Petersilien-Omelett

-Gebratene Sesamnudeln mit Soja-ei

-Rosmarinrösti mit Avocadosalsa

-Sesam-Dattel-Bällchen

-Mohntoast

-Rosmarin-Käse-Cracker

-Zucchini-Fetter mit Koriander-Hummus

-Grüner-Spargel-Salat mit Minze und Bulgur

-Miso-Kartoffelsalat

-Wurzelgemüse-Dal mit Zitronenjoghurt

-Linsen-Spinat-Curry mit Minze

-Ziegenkäse-Spätzle mit Salbei

-Kartoffelbrötchen mit brauner Butter

-Feta-Spinat-Torte

-Sesam-Kringel

-Erdnuss-Sables

-Schokoladen-Raketen

-Fenchel-Biscotti

und vielen weiteren Gerichten.


Die schöne Aufmachung des Einbandes mit mattierter Oberfläche und teilweise lackierten Druck ist sehr hochwertig und ansprechend.


Jedes Rezept wird auf einer Doppelseite vorgestellt, mit einem appetitlich anregenden Foto des fertigen Gerichtes, dass man gleich Lust bekommt es zu kochen. Für mich ein vegetarisches Kochbuch, welches jede Küche bereichert!


5 von 5 Sternen

4 Ansichten