Suche
  • GaumenkinoKoeln

Stoffwechsel in Balance Krebs ohne Chance Heilungsprozesse fördern, mit einer gesunden Ernährung!

Das Buch „Stoffwechsel in Balance Krebs ohne Chance“ von Dr. Natasha Winters und Jess Higgens Kelly, erschienen im Riva Verlag, beschreibt welchen Einfluss unsere Ernährung auf die Gesundheit hat. Insbesondere welche Nahrungsmittel und Lebensmittel helfen den Krebs zu bekämpfen bzw. eine Therapie sinnvoll zu unterstützen.

Stoffwechsel in Balance Krebs ohne Chance

Auf der anderen Seite erfährt man im Buch auch welche Lebensmittel und Genussmittel den Krebs nähren, so dass er sich ungehindert verbreiten kann.

Im Vordergrund steht eine ketogene Ernährung.

Die ketogene Ernährung ist eine fettreiche, Kohlenhydrate arme Ernährung mit weniger Eiweiß, eine Ernährung mit vielen Vorteilen für die Gesundheit.

Essen ist das beste Heilmittel, schon Hippokrates sagte: “Lass die Nahrung deine Medizin sein und die Medizin deine Nahrung!“

Unser Körper lebt von Nahrung, Wasser und Energie.

Versorgen wir den Körper mit den nötigen gesunden Lebensmitteln und Wasser während wir außerdem für einen emotionalen Zustand sorgen der reichlich Energie frei fließen lässt sind wir auf dem besten Wege guter Gesundheit und einem intakten Stoffwechsel.

Der Stoffwechsel ist eine Kombination aus im Körper stattfindenden physikalischen und chemischen Prozessen, die für lebenswichtige Energie sorgen!

Der Stoffwechsel sorgt für die Umwandlung von Essen in Treibstoff, folglich konzentriert sich die Herangehensweise an Krebs auf die Ernährung.

Wenn also das Essen der Treibstoff des Körpers ist, dann sind die Mitochondrien in den Zellen die kleinen Motoren, die Nahrung in Energie umwandeln, die der Körper zum Funktionieren braucht.

Füllt man Zucker in den Motor eines Autos, geht das Auto kaputt. Das gleiche gilt für den Menschen.

Dieses Buch erklärt gut verständlich, dass die meisten modernen Ernährungs- und Lebensweisen maßgeblich an den Schäden der Mitochondrien beteiligt sind. Um dem entgegenzuwirken kann man mit gesunder Lebensweise diese Schäden reparieren.

Es ist wichtiger denn je zu verstehen, dass es sich bei Krebs um eine Reaktion unseres Körpers und unserer Seele auf die Umwelt handelt.

Interessant und aufschlussreich werden die unterschiedlichsten Aspekte eines gesunden Lebensstils erläutert.

Ich finde ein tolles Buch, welches man gelesen haben sollte. Denn die vielen Informationen einer gesunden Lebensweise sind nicht nur bei einer Krebserkrankung wichtig. Spannender als jeder Roman, ein Schlüssel für die Gesundheit mit vielen neuen Aspekten und Erkenntnissen.


5 von 5 Sternen

31 Ansichten