Suche
  • GaumenkinoKoeln

Besser Essen länger leben - Alles zum Thema gesund alt werden, mit leckeren Rezepten!

Das Buch „Besser Essen länger leben“ von Dr. Sarah Brewer und Juliette Kellow, erschienen im DK Verlag, führt alle Erkenntnisse und Studien zusammen die uns dabei helfen ein hohes Alter in Gesundheit zu erreichen.


„Besser Essen länger leben“ von Dr. Sarah Brewer und Juliette Kellow

Dass wir Altern ist und unvermeidbar. Jedoch hat unser Lebensstil großen Einfluss darauf wie schnell das geschieht!

Unsere Gene bestimmen nicht ob wir ein bestimmtes Alter erreichen oder nicht. Sie nehmen nur geringen Einfluss auf unser Alter, entscheidend für Alter und Gesundheit ist unser Lebenswandel.

Was wir essen beispielsweise, kann großen Einfluss auf unsere Gesundheit haben. Schlechte Ernährung ist ein Risikofaktor für chronische Erkrankungen wie Krebs, Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ zwei Diabetes, Osteoporose, und Demenz.

Übergewicht tötet weltweit schätzungsweise 3,4 Millionen Erwachsene pro Jahr.

Übergewicht erhöht den Blutdruck und den Cholesterinspiegel, was wiederum zu einem höheren Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfälle führt.

Auch ein Mangel an Bewegung ist einer größeren Studie zufolge für einen von zehn vorzeitigen Todesfällen verantwortlich.

Genauso wichtig ist ein geistiges Training wer seine grauen Zellen stets fordert kann den natürlichen Verfall heraus zögern.

Weiter spielen ein gesunder Schlaf, das richtige Maß Sonne, Zufriedenheit, Stressabbau und Ausgleich zur Arbeit, Nichtrauchen und wenig Alkohol dazu bei ein gesundes langes Leben zu erreichen.

So hat sich gezeigt, dass in den fünf Regionen unserer Erde in denen die

Menschen besonders lange bei guter Gesundheit leben die Ernährung eine zentrale Rolle spielt. Im Buch werden daher einige, für die Gesundheit wichtigen Lebens mittel genau unter die Lupe genommen. Mit Wirkungsweise für die Gesundheit, Tipps zur Verarbeitung, Einkauf und Aufbewahrung.

Sie finden Verwendung in vielen leckeren Rezepten, wie:

-Zimttoast mit Heidelbeerkompott

-Bohnengemüse mit Pita-Nachos

-Champignongs mit Tomaten-Couscous

-Salat aus Vollkornnudeln mit Sardinen

-Scholle mit Süßkartoffelnudeln

-Warmes Frühstück mit Ofengemüse und Ei

-Japanische Nudelsuppe

-Wildpilzauflauf

-Tropischer Obstsalat

-Buchweizen-Hafer-Porridge

-Quinoa mit Garnelen und Granatapfel

-Gebackener Schellfisch mit Kräuterkruste

-Steak mit Kartoffel-Wedges

-Pilzragout mit Reis

und viele weitere Gerichte.

Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt erklärt, die Rezepte sind unkompliziert ideal für den alltäglichen Genuss.

Zudem findet man in einer kleinen Grafik direkt neben jedem Rezept die gesundheitlichen Vorteile des Gerichts.

Die schöne Aufmachung des Einbandes mit teilweise lackierten Druck und den vielen tollen Illustrationen, Grafiken und Fotos der Rezepte ist sehr hochwertig und ansprechend.

Ich finde „Besser Essen länger leben“ ein tolles Buch das man gelesen haben sollte, es hat nicht nur geniale Rezepte sondern viel Informatives zum Thema gesund alt werden in kompakter und gut anwendbare Form.

5 von 5 Sternen

6 Ansichten