Suche
  • GaumenkinoKoeln

Aromenfeuerwerk vegetarisch - Die neue grüne Küche! Genuss & neue Energie mit großer Aromenvielfalt!

Das Buch „Aromenfeuerwerk vegetarisch die neue grüne Küche“ von Katharina Küllmer zeigt eine grüne Küche mit köstlichen Soul-Food-Rezepten.

Inspiriert vom saisonalen Angebot des Wochenmarktes sind in diesem Buch köstliche Rezepte entstanden, die Körper und Seele gut!

Dazu gehören frische gesunde Frühstücksideen mit Müsli, Granoa, Bars, und köstlichen Bowls herzhaft wie süß.

„Aromenfeuerwerk vegetarisch die neue grüne Küche“ von Katharina Küllmer

Smoothies und Getränke, frischgepresste Säfte, Golden Milk und vieles mehr als leistungsstärkender Energielieferant.

Salat-Rezepte die satt und glücklich machen, denn sie enthalten Getreide als sättigen Basis dazu verschiedenes Gemüse, Nüsse, Kerne, aromatische Kräuter, Früchte und cremige Dressings.

Hier findet man auch Rezepte für Wraps, Naan, Falaffel, Bowls und die verschiedensten Pizzen aus Kichererbsen-oder Dinkelmehl.

Zu jedem Rezept findet man eine Info ob es vegan, glutenfrei oder Laktose frei ist. Über dem Rezept in einem Blick die wichtigsten Hauptzutaten.

Die Gerichte sind inspiriert aus den verschiedensten Landeskirchen und Kulturen von mediteran , asiatisch bis hin zu orientalisch.

Toll finde ich die neuen Zutatenkombinationen die ich so noch in keinem Buch gesehen habe. Der Fokus richtet sich auf eine genussvolle und aromareiche, gesunde Küche.

Die genau wie bei den Aromen auch eine geniale Nährstoffvielfalt bietet.


Mit köstlichen Rezepten, wie:

-Energy Balls

-Warme Quinoa Bowl mit Pochiertem Ei und Kräuteröl

-Brown Rice Bowl mit Spinat-Rührei, Brokkoli und Pilzen

-Geeiste goldene Milk

-Fruchtiger grüner Smoothie

-Rote Beeren Juice

-Acai Smoothie

-Sandwich mit Edamame, Avocado und viel Koriander

-Spinatbrot mit Cashew-Cheese

-Edamame-Dip

-Vegane Zucchini-Pho-Bowl

-Detox-Brokkolisalat

-Tomaten mit Dinkelsalat und Miso-Tahin-Dressing

-Tortelini mit Ziegenfrischkäse, Nüssen, Maronen und Kürbissauce

-Carrot Cace Energy Balls

vielen weiteren Köstlichkeiten.


Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und lassen sich gut nach kochen.

Nicht jedes Gericht ist unkompliziert jedoch lohnt sich auch hier der Aufwand es zu probieren.

Besonders zu erwähnen ist das letzte Kapitel mit gesunden Kuchen und Desserts. Genuss ohne Reue wird hier ganz groß geschrieben, denn alle Rezepte kommen ohne raffinierten Zucker oder klassisches Weißmehl aus.

Die schöne Aufmachung des dicken Einbandes mit strukturierter Oberfläche ist sehr hochwertig und ansprechend.


Mit den fantastischen Fotos ist jedes Gericht wie ein Kunstwerk in Szene gesetzt. Ein Buch voller gesunder köstlicher Ideen die Lust auf vegetarischen Genuss machen.


5 von 5 Sternen

0 Ansichten